Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Vitra Joyn Workbench 4 Arbeitsplätze inkl. Anbau

Art. Nr.: 2805
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Höhe: 74.0cm Breite: 380.0cm Tiefe: 180.0cm

Inkl.19% MwSt zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Elegantes Benchsystem des Schweizer Herstellers Vitra.

Die Schreibtische haben folgende Eigenschaften:
- Zustand gebraucht
- Tischplatte gebraucht - wenig Abnutzungsspuren
- Tischplatte (je Arbeitsplatz) B 160 cm x T 77 cm
- Anbau Tiefe 60cm
- Form gerade
- Farbe weiß
- integrierter Technikkanal für die Aufnahme von Mehrfachsteckdosen und für die Montage der Monitorarme und Lampen
- 2x Lampe
- 5x Monitorarm
- 4x Ordnerbox

Das Bild zeigt einen Bock (Fuß) zuviel. Das Angebot wird mit 3 Böcken aufgebaut.

Individualisieren Sie und lassen Sie Ihre Corporate Identity einfließen. Gerne bieten wir Ihnen gegen Aufpreis die Pulverbeschichtung in Ihrer gewünschten RAL Farbe an.

Sie erhalten die Tischplatten auf Wunsch auch in anderen Dekoren. Auch echtholzfurnierte Platten sind gegen Aufpreis machbar. Gerne erstellen wir Ihnen Ihr persönliches Angebot. Sprechen Sie uns einfach an!

Ebenfalls möglich ist die Ausführung in FENIX. Fragen Sie uns nach Ihrem individuellen Angebot.
FENIX ist ein neuartiges Material basierend auf Nanotechnologie. Es ist supermatt, hinterlässt keine Fingerabdrücke, weist eine hohe Kratzfestigkeit auf und ist haptisch sehr warm und weich. Die gesamten Eigenschaften finden Sie unter http://www.fenixntm.com/de/features

Mehr über Vitra

Die Vitra AG mit Hauptsitz in der Schweiz und eigenständigen Filialen weltweit entwickelte sich seit 1934 zu einem der innovativsten Hersteller und Händler von Wohn- und Büromöbeln.

Designer wie Alberto Meda, Norman Foster und Konstantin Grcic zeigen die Bedeutung für das Unternehmen sein technisches und konzeptionelles Know­how mit der Kreativität zeitgenössischer Gestalter zu vereinen.

International bekannt sind die Möbelklassiker wie der Lounge Chair von Charles und Ray Eames aus dem Jahr 1956.
Ebenso der Panton Chair des dänischen Designers Verner Panton, der 1967 bei Vitra in Serie ging.

Aus der Zusammenarbeit mit dem Architekten Antonio Citterio resultierte das erfolgreiche Ad Hoc Arbeitsplatzsystem.

Ein weiteres Beispiele für den Einsatz innovativer und doch funktioneller Möblierung ist der samtblauer Drehstuhl Figura von Mario Bellini installiert im Plenarsaals des Deutschen Bundestages.

Vitra Produkte sind eine Inspiration für Menschen und ihr Umfeld.

Preis zu hoch?

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Trusted Shops Kundenbewertungen für ketchup-mayo-senf.de: 3.92 / 5.00 von 4 Bewertungen.