Giroflex G64 Bürostuhl - 2D Armlehne - Polster Neu Schwarz

- Sitzfläche und Rücken schwarz neu gepolstert und mit neuem Stoff bezogen
- Armauflagen Kunstoff schwarz
- Fußkreuz pulverbeschichtet
- Weichbodenrollen
- Armlehnen höhenverstellbar
- Sitztiefe verstellbar
- Rückenlehne höhenverstellbar
- Rückenlehne Gegendruck stufenlos einstellbar

333,20 € 333,20 € 333.2 EUR

280,00 €

Option not available

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb

    Preise inkl. MwSt.
    Zzgl. Versandkosten
    Weitere Fragen zu diesem Produkt?

    Das schweizer Unternehmen Stoll Giroflex AG wurde im Jahr 1872 gründete und hat seither seinen Firmensitz in Koblenz. Aus der kleinen Stuhlfabrik wurde ein weltweit bekannter Hersteller für Bürostühle mit Produktions- und Vertriebsstätten in Deutschland, Belgien, Holland, Frankreich und Brasilien. Die Patentierung des 1926 entwickelten «Federdreh», dem ersten Drehstuhl mit einer Abfederung, zeigte schon früh die Konzentration von Giroflex der menschlichen Anatomie gerecht zu werden. Aus drehen (giro) und nachgeben (flex) wurde der Markenname Giroflex kreiert. Mit kompromissloser Qualitätsvorstellung und dem Einsatz von nachhaltigen Materialen entstehen durchdachte ergonomische Produkte. Diese richten sich vor allem an die Bedürfnisse von Langzeitsitzenden. Denn komfortabel sitzen gemäß der Philosophie von Giroflex bedeutet: wer richtig sitzt, bewegt.